Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Einschritt des systems

Das eingreifen des abs teilt sich dem fahrer durch ein leichtes pulsieren des bremspedals mit, das von geräuschen begleitet wird: dies bedeutet, dass die geschwindigkeit dem straßentyp angepasst werden muss.

Zur
beachtung

Das einschreiten des abs ist ein zeichen dafür, dass die haftungsgrenze zwischen reifen und untergrund erreicht wurde: die fahrt ist daher zu verlangsamen, um sie den vorhandenen haftungsbedingungen anzupassen.

 

Zur
beachtung

Das abs nutzt in bester weise die zur verfügung stehende haftung aus, kann sie aber nicht verbessern. Bei rutschigem untergrund ist in jedem fall vorsicht angeraten, und unnötige risiken sind zu vermeiden.

 

Zur
beachtung

Bei eingreifen des abs-systems pulsiert das bremspedal: verringern sie jetzt nicht den druck auf das pedal, sondern halten sie es ohne zögern weiter gedrückt.

Auf diese weise bringen sie das fahrzeug, so schnell es die straßenbedingungen erlauben, zum stehen.

Siehe auch:

Relaisbelegung
Relais hinter handschuhkastenabdeckung Relais neben oberem sicherungshalter *) Relais und sicherungen für einspritzanlage siehe auch seite 94. ...

Zentralverriegelung
Die elektrische zentralverriegelung besteht aus vier stellmotoren, die in den schlössern der vier türen integriert sind. Die steuerung des systems erfolgt über ein hinter dem handschuhkasten installiertes steuergerät. Beim auf- oder zuschlie& ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com