Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kühler aus- und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Motor-kühlung / Kühler aus- und einbauen

Nach längerer laufzeit des fahrzeuges können sich die dünnen kanäle im kühler durch rückstände im kühlmittel und kalkablagerungen zusetzen. Dadurch läßt die kühlleistung stark nach und der motor wird zu warm. In diesem fall muß der kühler ausgebaut und mit handelsüblichem kesselsteinlöser nach gebrauchsanweisung des herstellers behandelt werden. Meist hilft jedoch nur ein austauschen des kühlers.

Ausbau

Kuhler aus- und einbauen


Kuhler aus- und einbauen


Kuhler aus- und einbauen


Achtung: die kühlerlamellen sind mitunter recht scharfkantig, es empfiehlt sich deshalb, zum herausheben des kühlers arbeitshandschuhe zu verwenden.

Einbau

Achtung: der kühler darf sich beim einbau keinesfalls verspannen, gegebenenfalls ausrichten.

Siehe auch:

Bremslichtschalter ersetzen
Der bremslichtschalter sitzt im fußraum am pedalbock. Wenn das bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst sicherung überprüfen. Anschließend glühlampen überprüfen. Wenn die betreffenden glühlampen nicht defekt sind, bremslichtsch ...

Einstellung der gebläsegeschwindigkeit
Der druck auf die taste erhöht/reduziert die geschwindigkeit des gebläses. Die 12 auswählbaren geschwindigkeiten werden durch das aufleuchten der balken auf dem display angezeigt:  Höchstgeschwindigkeit des gebläses = alle ba ...

 
Copyright © www.fiabravo.com