Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Lambdasonde aus-und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Abgasanlage / Lambdasonde aus-und einbauen

Die lambdasonde dient zur regelung der abgaszusammensetzung bei benzinmotoren. Die lambdasonde ist in das abgasrohr vor dem katalysator eingeschraubt.

Achtung: die anschlußkabel der lambdasonde dürfen nicht repariert oder gelötet werden. Ist ein kabel beschädigt, lambdasonde komplett ersetzen.

Ausbau

Lambdasonde aus-und einbauen


Lambdasonde aus-und einbauen


Achtung: meßsonde nicht an der spitze berühren oder beschmutzen.

Einbau

Achtung: wird die sonde ohne das hochtemperatur- spezialfett eingeschraubt, frißt sich das gewinde mit der zeit fest. Die lambdasonde kann dann später nicht mehr herausgeschraubt werden.

Siehe auch:

Einklappen der spiegel von hand
Falls notwendig (z. B. Wenn die abmessungen des spiegels bei einem engen durchgang schwierigkeiten verursachen) ist es möglich, die spiegel umzuklappen, indem sie von der position a-abb. 34 Auf die position b verstellt werden. Während der ...

Lenkhilfe entlüften
Luft im hydrauliksystem macht die lenkhilfe unwirksam. Die luft kann in das system eindringen, wenn die anlage bei reparaturen geöffnet wurde, oder wenn durch undichtigkeiten der flüssigkeitsspiegel im vorratsbehälter soweit abgesunken ist, daß ...

 
Copyright © www.fiabravo.com