Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Motor anlassen

Das fahrzeug verfügt über eine elektronische wegfahrsperre. Kann der motor nicht angelassen werden, siehe die angaben im abschnitt "das fiat code system" im kapitel "armaturenbrett und bedienelemente".

In den ersten betriebssekunden, ganz besonders nach einem längeren stillstand, sind stärkere motorengeräusche zu vernehmen.

Dieses vorkommnis, das weder die funktionstüchtigkeit noch die zuverlässigkeit beeinträchtigt, ist charakteristisch bei hydraulikstößeln, d. H. Dem für ihr fahrzeug mit benzinmotor gewählten verteilungssystem, um die wartungseinschritte einzuschränken.

Das anlassen des motors wird bis zu einer mindesttemperatur von -18c (für italien und mitteleuropa) und -20c (für nordeuropa) garantiert.

Siehe auch:

Plan der programmierten wartung
(*) Unabhängig von den zurückgelegten kilometern muss der steuerriemen bei schwereinsätzen (kaltes klima, stadtzyklus, lange leerlaufzeiten) oder auf jeden fall alle 5 jahre ausgewechselt werden. (**) Das motoröl und der ölfilter m ...

Fernbedienung: batterien wechseln
Batterien wechseln, wenn die rote kontrollampe an der schlüssel-fernbedienung beim betätigen nicht leuchtet oder nur kurz aufleuchtet. Die batterie-lebensdauer beträgt ca. 2 Jahre. Schlüsselgriff an der aussparung mit schmalem schraubend ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com