Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Schaltgetriebe aus-und einbauen

Achtung: beim 2,0-l-benzinmotor muß vor dem getriebeausbau der tragrahmen der vorderachse ausgebaut werden.

Dazu müssen zuvor das gehäuse der servolenkung, der querstabilisator und die querlenker der vorderachse am tragrahmen abgebaut werden. Zum ausbau des tragrahmens wird ein geeignetes aufnahmewerkzeug benötigt, damit der tragrahmen nach lösen der befestigungsschrauben nicht nach unten fällt. Es empfiehlt sich daher, diese arbeit in der fachwerkstatt durchführen zu lassen.

Ausbau

Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Achtung: damit die gelenkwellen nicht zu stark abgewinkelt werden, diese mit draht an der motor-/getriebeeinheit aufhängen.

Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Schaltgetriebe aus-und einbauen


Siehe auch:

Schaltgetriebe: ölstand prüfen/öl wechseln
Ölstand im schalt-/ausgieichgetriebe alle 60.000 Km prüfen. Nach 120.000 Km öl wechseln. Benötigtes sonderwerkzeug: 12-Mm-schlüssel für innensechskantschrauben. Es gibt auch einen speziellen öldienstschlüssel f&u ...

Bremsflüssigkeit wechseln
Erforderliches sonderwerkzeug: Ringschlüssel für entlüfterschrauben. Erforderliches verschleißteil: Etwa 0,7 liter neue bremsflüssigkeit der spezifikation dot4 oder "tutela top 4 270 c" von fiat. Die bremsflüssigkei ...

 
Copyright © www.fiabravo.com