Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Sonnenblenden

Sonnenblenden abb. 75

Fahrerseite

Auf einigen versionen ist die sonnenblende mit einem make-up-spiegel ausgestattet, der von einer innenleuchte beleuchtet wird.

Beifahrerseite

Die sonnenblende ist mit einem make-up- spiegel ausgestattet (auf einigen versionen wird dieser von einer innenleuchte beleuchtet).

Die sonnenblenden der fahrer- und beifahrerseite können nach vorn und seitlich ausgerichtet werden.

Bei einigen versionen befindet sich auf der rückseite der beifahrersonnenblende ein von einer lampe beleuchteter make-up- spiegel, der so auch bei geringer helligkeit benutzt werden kann.

Beifahrerseite


Zur benutzung muss man die abdeckung a öffnen.

Bei zündschlüssel auf stop bleibt das licht für die dauer von ca. 15 Minuten eingeschaltet.

Sollte während dieser zeit eine tür oder die heckklappe geöffnet werden, beginnt die zeitschaltung von 15 minuten erneut.

Auf der beifahrersonnenblende befinden sich außerdem die symbole und hinweise für die korrekte verwendung des kindersitzes bei eingebautem beifahrer-airbag (für details siehe den abschnitt "beifahrer- frontairbag" im kapitel "sicherheit").

Siehe auch:

Bremsen / reifen / räder
Bremsflüssigkeit: stand und warnleuchte prüfen. Bremsanlage: dicke der bremsbeläge und elektrische leitungen der verschleißgeber an den vorderen scheibenbremsen prüfen. Leitungen, schläuche, bremszylinder und ...

Drehzahlmesser
Drehzahlmesser abb. 18 Der drehzahlmesser liefert angaben über die motordrehzahlen pro minute. Auf den dieselversionen ist der vollausschlag des drehzahlmessers 6000 umdrehungen. Zur beachtung die steuerelektronik der elektronischen einspritzung block ...

 
Copyright © www.fiabravo.com