Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Windschutzscheibe/heckscheibe einkleben

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Karosserie / Windschutzscheibe/heckscheibe einkleben

Die windschutzscheibe/heckscheibe ist direkt in den falz des fensterausschnitts eingeklebt. Dadurch ist die verwindungsfestigkeit der karosserie höher und die abdichtung gegen eindringendes wasser besser. Zudem verringert sich der luftwiderstand, und gewicht wird eingespart. Zum auswechseln der scheibe ist neben verschiedenen spezialwerkzeugen eine gewisse erfahrung nötig. Aus diesem grund sollte diese arbeit von einer werkstatt ausgeführt werden.

Siehe auch:

Steckerleiste/warnblinkschalter aus- und einbauen
Ausbau Seitliche blenden - 1 - mit kleinem schraubendreher heraushebeln. Dabei papierpolster oder lappen unterlegen, damit die verkleidung nicht beschädigt wird. Darunterliegende innensechskantschrauben -pfeile- mit 3 mm-lnbusschlüssel ...

Gaszug aus- und einbauen/einstellen
Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werd ...

 
Copyright © www.fiabravo.com