Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Zahnriemen aus- und einbauen/spannen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Motor / Zahnriemen aus- und einbauen/spannen

Allgemeine hinweise

  1. Fahrzeug seitlich vorn aufbocken. Fünften gang einlegen, handbremse anziehen. Angehobenes vorderrad durchdrehen. Dadurch dreht sich auch die motor-kurbelwelle.

    Zum drehen des rades wird eine hilfsperson benötigt.

  2. Fahrzeug auf ebene fläche stellen. Fünften gang einlegen.

    Fahrzeug vorschieben oder vorschieben lassen.

  3. Kurbelwelle an der zentralschraube der kurbelwellen- riemenscheibe durchdrehen. Vorher getriebe in leerlaufstellung schalten und handbremse anziehen.

Achtung: motor nicht an der befestigungsschraube des nockenwellenrades durchdrehen. Dadurch wird der zahnriemen überbeansprucht.

Achtung: beim 2,0-l-motor kann der zahnriemen wegen platzmangels zwischen riemendeckel und aufbau nicht im fahrzeug aus- und eingebaut wrden. Zuvor muß also der gesamte motor ausgebaut werden. Ich empfehle, diese umfangreichen arbeiten von der fachwerkstatt durchführen zu lassen.

Siehe auch:

Im notfall
Wenn der schalter nicht funktioniert, kann das dach manuell bewegt werden, indem sie wie folgt vorgehen:  Die schutzabdeckung a-abb. 78 Am hinteren teil der innenverkleidung entfernen;  Den mitgelieferten inbusschlüssel aus dem beh.Lter mit de ...

Scheibenwisch-/waschanlage
Scheibenwisch-/ waschanlage abb. 49 Der betrieb ist nur bei zundschlussel auf mar moglich. Der rechte hebel kann funf verschiedene stellungen einnehmen:  scheibenwischer ausgeschaltet. intervallbetrieb. Bei hebel auf b konnen durch drehen des ringe ...

   
Copyright В© www.fiabravo.com