Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Abgasanlage aus-und einbauen

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Abgasanlage / Abgasanlage aus-und einbauen

Einige teile der abgasanlage lassen sich einzeln auswechseln.

Achtung: beim einbau von teilen der abgasanlage darauf achten, daß die teile dicht zusammengefügt werden.

Sonst kann es bei der abgasuntersuchung (au) zu fehlmessungen kommen.

Muttern und dichtungen sind nach dem ausbau grundsätzlich zu ersetzen. Gummihalteringe und gummipuffer sind auf porosität und beschädigung zu prüfen, gegebenenfalls müssen sie ausgewechselt werden. Achtung: der katalysator ist stoßempfindlich, nicht dagegenschlagen oder fallenlassen.

Ausbau

Abgasanlage aus-und einbauen


Abgasanlage aus-und einbauen


Einbau

Achtung: es darf keine hochtemperaturpaste in die abgasanlage vor dem katalysator gelangen. Auch darf kein flüssiges dichtmittel verwendet werden, da sonst der katalysator im späteren betrieb verunreinigt werden kann.

Achtung: wird die sonde ohne das hochtemperatur- spezialfett eingeschraubt, frißt sich das gewinde mit der zeit fest. Die lambdasonde kann dann später nicht mehr herausgeschraubt werden.

Siehe auch:

Stoßfänger hinten aus- und einbauen
Hinweis: die abbildungen zeigen den brava. Ausbau Linken innenkotflügel vom stoßfänger abschrauben. Befestigungsmutter abschrauben und linken innenkotflügel herausnehmen. Bravo: 2 muttern abschrauben. Rechten innenkotfl ...

Bedientasten
Bedientasten abb. 21 Für durchlauf der menübildschirmseiten und der betreffenden optionen nach oben und für die zunahme des angezeigten wertes. Mode kurzer druck für den zugang zum menü und/oder den wechsel zur nächsten bildschi ...

 
Copyright © www.fiabravo.com