Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Automatische zweizonenklimaanlage

Beschreibung

Das fahrzeug ist mit einer zweizonen-klimaanlage ausgestattet für getrennte einstellung der lufttemperatur für fahrer und beifahrer.

Die anlage ist mit der funktion aqs (air quality system) versehen, die automatisch den umluftbetrieb einschaltet, wenn verschmutzte außenluft (zum beispiel bei staus oder in tunnels) in das fahrzeuginnere einfließt.

Siehe auch:

Schalttafeleinsatz / kontrollampen aus- und einbauen
Ausbau   Batterie-massekabel (-) abklemmen. Achtung: dadurch werden elektronische speicher gelöscht, wie zum beispiel motor-betriebswerte. Hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.   Abde ...

Unterbodenschutz / hohlraumkonservierung
Die gesamte bodenanlage einschließlich der hinteren radkästen ist mit unterbodenschutz beschichtet. Die besonders stark gefährdeten bereiche in den vorderen radläufen sind mit kunststoffschalen gegen steinschlag geschützt. Darüber hinaus w ...

 
Copyright © www.fiabravo.com