Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Zusatzheizelement (wo vorgesehen)

Diese einrichtung ermöglicht das schnellere heizen der fahrgastzelle in kalten klimaten und bei niedriger temperatur der kühlflüssigkeit des motors.

Unter den genannten klimatischen bedingungen schaltet sich das gerät beim anlassen des motors automatisch ein, wobei mindestens ein geschwindigkeitssegment aufleuchtet.

Bei erreichen der komforttemperatur schaltet sich die heizanlage selbstständig aus.

Zur beachtung bei nicht ausreichender batteriespannung ist der betrieb der heizanlage gesperrt.

Ausschalten der klimaanlage

Die taste off drücken.

Auf dem display erscheinen folgende anzeigen:

Siehe auch:

Einbau
Motorlager, kühlmittel-, öl- und kraftstoffschläuche auf porosität oder risse prüfen, falls erforderlich erneuern. Wurden motor/getriebe getrennt, kupplungs-mitnehmerscheibe auf ausreichende belagdicke sowie belagzustand prüfen ...

Das sollte man wissen
Die dichtflüssigkeit des fix & go wirkt bei außentemperaturen zwischen -20ºc und +50ºc. Zur beachtungDen kompressor nicht länger als 20 minuten laufen lassen, überhitzungsgefahr! Der schnellreparaturkit ist f&uum ...

 
Copyright © www.fiabravo.com