Fiat Bravo Betriebsanleitung :: Zusatzheizelement (wo vorgesehen)

Diese einrichtung ermöglicht das schnellere heizen der fahrgastzelle in kalten klimaten und bei niedriger temperatur der kühlflüssigkeit des motors.

Unter den genannten klimatischen bedingungen schaltet sich das gerät beim anlassen des motors automatisch ein, wobei mindestens ein geschwindigkeitssegment aufleuchtet.

Bei erreichen der komforttemperatur schaltet sich die heizanlage selbstständig aus.

Zur beachtung bei nicht ausreichender batteriespannung ist der betrieb der heizanlage gesperrt.

Ausschalten der klimaanlage

Die taste off drücken.

Auf dem display erscheinen folgende anzeigen:

Siehe auch:

Klopfsensor aus- und einbauen
Der klopfsensor sitzt am motorblock zwischen zylinder 2 und 3. Der 2,0-i-motor hat 2 klopfsensoren, einer sitzt zwischen zylinder 1 und 2, der andere zwischen zylinder 4 und 5. Der sensor ermöglicht dem motor-steuergerät die erkennung und vermeidung der sc ...

Fehlermeldung
Havarie des abs-systems Eventuelle havarien werden durch aufleuchten der kontrolllampe auf der instrumententafel (und durch die meldung auf dem display) (siehe kapitel "kontrollleuchten und anzeigen") angezeigt. In diesem fall behält das bremssyst ...

 
Copyright © www.fiabravo.com