Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Reifenpflegetips

Generell gilt, daß reifen sozusagen ein "gedächtnis" haben und unsachgemäße behandlung - dazu zählt beispielsweise auch schnelles oder häufiges überfahren von bordstein- oder schienenkanten - oft erst viel später zu reifenpannen führt.

Reifen reinigen

Reifen lagern

Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberfläche auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nässe besonders vorsichtig fahren.

Siehe auch:

Seitliche innenverkleidung aus- und einbauen
Bravo Ausbau Rücksitzbank ausbauen. Schiene für sicherheitsgurt abschrauben. Innere schwellerleiste anheben und darunterliegende schraube herausdrehen. Untere befestigungsschrauben (2 stück) am aufbau he ...

Öldruck überprüfen
Ölstand kontrollieren, gegebenenfalls berichtigen. Fahrzeug etwa v2 stunde lang warmfahren, die öltemperatur soll ca. +100 C betragen. Kabel vom öldruckschalter abziehen und öldruckschalter herausschrauben. Der öldruckschalter sitz ...

 
Copyright © www.fiabravo.com