Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kupplung / getriebe / achsantrieb

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten / Kupplung / getriebe / achsantrieb

Achtung: altöl muß auf jeden fall bei den altöl-sammelstellen abgegeben werden. Die verkaufsstellen für neues getriebeöl müssen das altöl kostenlos entgegen nehmen. Außerdem informieren gemeindeverwaltungen darüber, wo sich die nächste altöl-sammelstelle befindet.

Keinesfalls darf altöl einfach weggeschüttet oder dem hausmüll mitgegeben werden. Größere umweltschäden wie beispielsweise grundwasserverseuchung wären sonst unvermeidbar.

 

Siehe auch:

Allgemeine hinweise
Beim einparken muss man immer auf hindernisse achten, die sich ober- oder unterhalb der sensoren befinden. Gegenstände in nächster nähe können unter umständen vom system nicht erkannt werden und daher das fahrzeug beschädigen oder s ...

Gurtstraffer
Um den schutz der vorderen und hinteren sicherheitsgurte noch effektiver zu gestalten, ist das fahrzeug (wo vorgesehen) vorn und hinten mit gurtstraffern ausgestattet. Diese einrichtungen straffen bei einem heftigen front- und seitenaufprall die gurtbänder ...

 
Copyright © www.fiabravo.com