Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Kupplung / getriebe / achsantrieb

Fiat Bravo Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten / Kupplung / getriebe / achsantrieb

Achtung: altöl muß auf jeden fall bei den altöl-sammelstellen abgegeben werden. Die verkaufsstellen für neues getriebeöl müssen das altöl kostenlos entgegen nehmen. Außerdem informieren gemeindeverwaltungen darüber, wo sich die nächste altöl-sammelstelle befindet.

Keinesfalls darf altöl einfach weggeschüttet oder dem hausmüll mitgegeben werden. Größere umweltschäden wie beispielsweise grundwasserverseuchung wären sonst unvermeidbar.

 

Siehe auch:

Sichtprüfung auf dichtheit
Folgende leckstellen sind möglich: Trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtung/wellendichtung- getriebe). Trennstelle zwischen den getriebegehäusehälften. Öleinfüll-/ölablaßschraube. Bei der su ...

Karosserie
Die karosserie des fiat bravo/brava ist selbsttragend. Bodengruppe, seitenteile und dach sind miteinander verschweißt. Größere karosserie-reparaturen können daher nur von einer fachwerkstatt durchgeführt werden. Motorhaube, heckklapp ...

 
Copyright © www.fiabravo.com