Fiat Bravo Reparaturanleitung :: Sichtprüfung der bremsleitungen

Achtung: die bremsleitungen sind zum schutz gegen korrosion mit einer kunststoffschicht überzogen. Wird diese schutzschicht beschädigt, kommt es zur korrosion der leitungen. Aus diesem grund dürfen bremsleitungen nicht mit drahtbürste, schmirgelleinen oder schraubendreher gereinigt werden.

Sichtprufung der bremsleitungen


Achtung: wenn der vorratsbehälter und die dichtungen durch ausgetretene bremsflüssigkeit feucht sind, so ist das nicht unbedingt ein hinweis auf einen defekten hauptbremszylinder. Vielmehr dürfte bremsflüssigkeit durch die belüftungsbohrung im deckel oder durch die deckeldichtung ausgetreten sein.

Siehe auch:

1,6-L-motor
Ausbau Beim 1,6-l-motor ist eine doppelzündspule am nockenwellengehäuse angeschraubt. Vor arbeiten am ventiltrieb müssen die zündspulen mit halterung ausgebaut werden. Zündung ausschalten. Zündkabelstecker von den z&uum ...

Zündkerzentechnik
Die zündkerze besteht aus der mittel-elektrode, dem isolator mit gehäuse und der masse-elektrode. Die mittel-elektrode ist gasdicht im isolator befestigt, der isolator ist fest mit dem gehäuse verbunden. Zwischen mittel- und masse-elektrode springt de ...

 
Copyright © www.fiabravo.com